Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Inspiration für Führungskräfte

Verschmitztes Lächeln der gut 70 ÖMG – Mitglieder im angesagten neuen Raiffeisenforum wechselt mit konzentriertem Zuhören und nachdenklichen Gesichtern. Dieter Langenecker, auf Einladung von ÖMG – Präsident Peter Drobil erst am Nachmittag aus Brüssel angereist, versteht es, sein Publikum in den Bann zu ziehen. Langenecker ist gebürtiger Wiener mit Firmensitz in der Schweiz, wohnhaft in Spanien und verbringt 80% seiner Arbeitszeit in Europa, 20% außerhalb. Hört sich nach hektischem Leben an, dennoch wirkt er locker und entspannt. Denn er weiß, WARUM er seinen Job macht. Als Mentor, Berater und Business Philosoph, hilft er Menschen und Unternehmen, ihren Mut, ihre Talente, ihre Kreativität wiederzufinden/in sich selbst zu entdecken – zu ihrem persönlichen Vorteil und dem ihrer Umgebung.

Ein Vortrag von Viktor Frankl, Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse, wurde für den jungen Studenten Langenecker zur Initialzündung seines späteren erfolgreichen Lebensweges: die meisten von ihm befragten Menschen und Unternehmen konnten die Frage, warum sie so handeln, wie sie handeln, nicht beantworten.
Ziele von Menschen würden entweder gar nicht oder nicht erfaßbar genug definiert – was ist ein “zufriedenes” oder “glückliches” Leben? Oder, im Falle von Unternehmen, würde nur die Erreichung der Ziele wie Umsatz- , Absatz-Steigerungen zählen, anstatt die Entwicklung zum Ziel bereits als Erfolg für sich und ihre Mitarbeiter zu verbuchen, Veränderungs- und Verbesserungspotential darin zu erkennen.

“Management by lemon” nennt Langenecker diese kurzsichtige Strategie – Menschen und Ressourcen ausquetschen und dann wegwerfen, “In der Zukunft werden nur Unternehmen und Produkte überleben, die einen Mehrwert für ihre Kunden bieten, vor allem die Frage beantworten können, warum dieses Produkt einen Gewinn für den Konsumenten darstellt.”
Dieter Langenecker stand allen Interessierten auch im Small talk bis in den späten Abend gerne zur Verfügung, für Interessenten auch gerne per mailto:we4u@langenecker.com 

Nach der Aufforderung an die völlig inspirierten ÖMG-Mitglieder, sich schon morgen mit einem ersten Schritt lustvoll auf den Weg zum Ziel zu machen, startete der gesellige Teil des Abends. Gastgeber Werner Schediwy, Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, Hans Hudribusch, Stefanie Bleil, Christoph Gillissen und Anja Kolomaznik-Konta, alle News Verlagsgruppe, Max Hafele, Tiroler Tageszeitung, Ralph Vallon, Relations,  Elisabeth Benda, IPA-Plus, Hans Bauernfeind, ÖMG, Christine Grünwald, Kurier, Nikolaus Stockert, Radio Stephansdom, Erich Schönberg, Sportmagazin Verlag, Walter Ringsmuth, Antenne Salzburg, Christian Spath, treAngeli, Brigitte Schlögl, Loisium und viele, viele mehr.

teilen